UZ-PRESSEFEST WEGEN CORONA VERSCHOBEN! – mit Gina Pietsch: Sagen was ist – Eine Hommage an Rosa Luxemburg mit Blick auf eine unvollendete Revolution

Als sie 17 war, konnte man Folgendes von ihr lesen: Mein Ideal ist eine Gesellschaftsordnung, in der es mir vergönnt sein wird, alle zu lieben. Und Leo Jogiches, den sie liebte, erfährt, sie wolle auf die Menschen wie ein Blitz wirken, nicht durch Pathos, sondern durch die Weite der Sicht, die Macht der Überzeugung und die Kraft des Ausdruck. Wer sie liest, weiß, dass sie sich diesen Wunsch erfüllen konnte und uns sicher in unvorstellbarer Weise mehr, wenn sie sie nicht umgebracht hätten. Wir singen für sie und über sie mit Brecht, Weill, Langston Hughes, Buffy Sainte-Marie, den Stones u. a.


Datum: 28.08.2020
Einlass: t.b.a.
Beginn: t.b.a.
Veranstaltungsort: 21. UZ-Pressefest – Volksfest der DKP
Adresse: Revierpark Wischlingen, Höfkerstr. 12, 44149 Dortmund
Link zum Veranstalter: https://pressefest.unsere-zeit.de/musik/

Aktuelle Konzerte

07.03.2020

ACHTUNG – VON VERANSTALTERSEITE ABGESAGT!!! mit Julia Schwebke & Friederike Ziegler: KreiKa. Vom alltäglichen Wahnsinn – ein Mascha Kaléko & Georg Kreisler-Programm

Erstmalig treffen hier zwei Alltags-Humoristen – Mascha Kaléko und Georg Kreisler – in bittersüßer Zweisamkeit und „zweideutiger Einsamkeit“ (S. Schwebke) ...

(Café Mahlsdorf)


13.03.2020

FINDET STATT! mit Julia Schwebke & Friederike Ziegler: KreiKa. Vom alltäglichen Wahnsinn – ein Mascha Kaléko & Georg Kreisler-Programm

Erstmalig treffen hier zwei Alltags-Humoristen – Mascha Kaléko und Georg Kreisler – in bittersüßer Zweisamkeit und „zweideutiger Einsamkeit“ (S. Schwebke) ...

(Café Genüsslich)


28.03.2020

AUF 2021 VERSCHOBEN WEGEN CORONA! mit Gina Pietsch: Musikalische Mitwirkung beim 125. Jahrestag des Bundes der deutschen Naturfreunde

(t.b.a.)